Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

News Feed der Feuerwehr Braunschweig & Ortsfeuerwehr Wenden

1 Stunde her

Feuerwehr Braunschweig

Herzlichen Glückwunsch an die Kollegen der Feuerwehr Chemnitz und vielen Dank an die Kollegen der Feuerwehr Hamburg für die Organisation! Uns hat es viel Spaß gemacht!

#DMHOE19 #Hamburg #Braunschweig #SRHT
... weiterlesenreduzieren

Herzlichen Glückwunsch an die Kollegen der Feuerwehr Chemnitz und vielen Dank an die Kollegen der Feuerwehr Hamburg für die Organisation! Uns hat es viel Spaß gemacht!

#DMHOE19 #Hamburg #Braunschweig #SRHT

13 Stunden her

Feuerwehr Braunschweig

Höhenrettung der Feuerwehr Braunschweig unter den Top10 🎉

Die Siegerehrung des 16. Leistungsvergleichs der Höhenrettungsgruppen der Berufsfeuerwehren ist gelaufen. Wir sind mega stolz auf die Leistung unserer Kollegen, die unter die Top10 gekommen sind.

Ein besonderer Dank gilt der Höhenrettungsgruppe der Berufsfeuerwehr Hamburg für dieses tolle Event mit einer wahnsinnigen Location. Vielen Dank dafür 💪

#dmhoe19 #Hamburg #Braunschweig #SRHT
... weiterlesenreduzieren

Höhenrettung der Feuerwehr Braunschweig unter den Top10 🎉

Die Siegerehrung des 16. Leistungsvergleichs der Höhenrettungsgruppen der Berufsfeuerwehren ist gelaufen. Wir sind mega stolz auf die Leistung unserer Kollegen, die unter die Top10 gekommen sind. 

Ein besonderer Dank gilt der Höhenrettungsgruppe der Berufsfeuerwehr Hamburg für dieses tolle Event mit einer wahnsinnigen Location. Vielen Dank dafür 💪

#dmhoe19 #Hamburg #Braunschweig #SRHT

Comment on Facebook

Herzlichen Glückwunsch und gute Heimreise

Herzlichen Glückwunsch! Super Leistung!

Glückwunsch Klasse Leistung

Herzlichen Glückwunsch aus Wolfsburg!

Herzlichen Glückwunsch, tolle Leistung 🍀

Herzlichen Glückwunsch und Respekt für die tolle Leistung

Respekt und Herzliche Glückwünsche!!!🍾🎉🎈

Glückwunsch! Super gemacht!!

Im Rahmen der Cruise Days live gesehen, großartige Leistung! Herzliche Glückwünsche!👏🏻👍

Saustarke Leistung! Herzlichen Glückwunsch dazu! Die anderen machen halt auch ,nur Knoten in die Seile, und das ihr da super mithalten könnt, habt Ihr gezeigt! Feiert noch schön Euch und Eure Leistung!!!!

Super tolle Leistung 👍

Glückwunsch Jungs und Mädels......gut gemacht

Herzlichen Glückwunsch und Danke das es Euch gibt

Herzlichen Glückwunsch ⚓

Herzlichen Glückwunsch👍👍

Herzlichen Glückwunsch 💪👍🙏

Herzlichen Glückwunsch 🎉

Glückwunsch

Herzlichen Glückwunsch 🎉🍾

Herzlichen Glückwunsch

Herzlichen Glückwunsch

Herzlichen Glückwunsch

Herzlichen Glückwunsch

Herzlichen Glückwunsch

Herzlichen Glückwunsch

View more comments

16 Stunden her

Feuerwehr Braunschweig

Wow. Was für eine Kulisse!

Tausende Menschen am Vorsetzen bei den Hamburg Cruise Days.
Und viele begeistern sich für die großartigen Leistungen der Höhenretter der teilnehmenden Teams der Berliner Feuerwehr, Feuerwehr Bochum, Feuerwehr Braunschweig, Feuerwehr Bremerhaven, Feuerwehr Chemnitz, Feuerwehr Düsseldorf, Feuerwehr Essen, Feuerwehr Frankfurt am Main, Feuerwehr Hannover, Feuerwehr Kiel, Feuerwehr Köln, Feuerwehr Leipzig, Feuerwehr Magdeburg, Feuerwehr Oldenburg, Feuerwehr Paderborn, Feuerwehr Stuttgart bei der 16. Deutschen Meisterschaft der Höhenretter der Berufsfeuerwehren.

Danke, dass ihr da seid. Was für ein großartiger Tag 🔥❤️

#DMHOE19 #EinsatzfuerHamburg
... weiterlesenreduzieren

Comment on Facebook

Ich find ne 4teilige Steckleiter schon hoch ^^

View more comments

18 Stunden her

Feuerwehr Braunschweig

Auch die zweite Aufgabe wurde erfolgreich gemeistert. Zur Zeit wird durch uns die dritte und letzte Station abgearbeitet, wobei es darum geht einen Kollegen auf einem Sitzbrett an einem Mast nach oben zu ziehen, damit dieser eine Fahne befestigen kann. Im Anschluss geht es zurück in die Unterkunft. Am Abend folg dann die Siegerehrung bei einem gemütlichen Beisammensein.

#DMHOE19 #Hamburg #Braunschweig #SRHT
... weiterlesenreduzieren

Auch die zweite Aufgabe wurde erfolgreich gemeistert. Zur Zeit wird durch uns die dritte und letzte Station abgearbeitet, wobei es darum geht einen Kollegen auf einem Sitzbrett an einem Mast nach oben zu ziehen, damit dieser eine Fahne befestigen kann. Im Anschluss geht es zurück in die Unterkunft. Am Abend folg dann die Siegerehrung bei einem gemütlichen Beisammensein.

#DMHOE19 #Hamburg #Braunschweig #SRHT

21 Stunden her

Feuerwehr Braunschweig

Mittlerweile wurde die erste Aufgabe durch unsere Kollegen in Hamburg erfolgreich abgeschlossen. Es galt, einen “Seemann“, der durch Personal der BF Hamburg gestellt wurde, aus der Takelage der Vor- Unterbramrah auf das Vordeck zu retten. Dazu hatte das Team einen Zeitansatz von 40 Minuten. Aktuell bereiten sich fünf Kollegen auf ihre nächste Aufgabe vor. In dieser Lage wird ein verletzter Arbeiter aus der Bilge im Maschinenraum des Schiffs zu retten sein. Hierfür haben unsere Kollegen zwanzig Minuten Zeit.

#DMHOE19 #Hamburg #Braunschweig #SRHT
... weiterlesenreduzieren

Mittlerweile wurde die erste Aufgabe durch unsere Kollegen in Hamburg erfolgreich abgeschlossen. Es galt, einen “Seemann“, der durch Personal der BF Hamburg gestellt wurde, aus der Takelage der Vor- Unterbramrah auf das Vordeck zu retten. Dazu hatte das Team einen Zeitansatz von 40 Minuten. Aktuell bereiten sich fünf Kollegen auf ihre nächste Aufgabe vor. In dieser Lage wird ein verletzter Arbeiter aus der Bilge im Maschinenraum des Schiffs zu retten sein. Hierfür haben unsere Kollegen zwanzig Minuten Zeit.

#DMHOE19 #Hamburg #Braunschweig #SRHT

Comment on Facebook

Tolle Leistung 🔥❤️

Drücke ganz doll die Daumen

Die Daumen sind gedrückt! Hamburg wird gerockt.

“ Vor-Unterbramrah”... schon klar 😁 Tolle Leistung 👍 Weiter so 🤘

Respekt!

Drücke schon die ganze Zeit Daumen!

Respekt, wäre nix für mich, 😀 viel zu hoch. Da gebe ich zu das ich da ein Schisshase bin

Ein bisschen neidisch bin ich schon auf euren "Spielplatz". Habt Spaß und viel Erfolg! ✌

View more comments

Nun ist es soweit! Nach einer Begrüßung, startet nun der Wettkampf der Höhenrettungsgruppen, auf der Rickmer Rickmers in Hamburg. Bei strahlendem Sonnenschein gilt es drei umfangreiche Einsatzlagen abzuarbeiten. Dabei geht es um eine Rettung einer Person aus dem Mast, eine technische Aufgabe, sowie eine Rettung einer verletzten Person unter Deck. Also seit gespannt, wir werden euch im Laufe des Tages mit weiteren Bildern versorgen.

#SRHT #Leistungsvergleich
... weiterlesenreduzieren

Nun ist es soweit! Nach einer Begrüßung, startet nun der Wettkampf der Höhenrettungsgruppen, auf der Rickmer Rickmers in Hamburg. Bei strahlendem Sonnenschein gilt es drei umfangreiche Einsatzlagen abzuarbeiten. Dabei geht es um eine Rettung einer Person aus dem Mast, eine technische Aufgabe, sowie eine Rettung einer verletzten Person unter Deck. Also seit gespannt, wir werden euch im Laufe des Tages mit weiteren Bildern versorgen.

#SRHT #Leistungsvergleich

Comment on Facebook

Herzlich willkommen in Hamburg 🔥♥️

Viel Spaß und Erfolg und Kameradschaftliche Grüße

Viel Erfolg👍🏼

Viel Erfolg 👍

Viel Erfolg für Euch.

Viel Erfolg!!!!

viel Spaß und Erfolg.Daumen sind gedrückt.

Viel Spaß und viel Erfolg

Viel Spass und Erfolg.

Viel Erfolg

👍 Man darf gespannt sein! Grüße aus Chemnitz 👋🏻👨🏻‍🚒👩🏻‍🚒

Gutes Gelingen und Erfolg.

Viel erfolgt und bleibt heile

Toi, toi, toi... 💪👍

Haut rein 👍

Bis wann geht das heute?

Olaf Westphal 💪

View more comments

Heute fand im Rahmen einer kleinen Feierstunde der Ausbildungsabschnitt ‚Rettungswesen‘ im Ausbildungszentrum der Feuerwehr Braunschweig seinen Abschluss.

Im Rahmen ihrer Laufbahnausbildung absolvieren die Brandmeisteranwärterinnen und Brandmeisteranwärter einen 38 Wochen dauernden Ausbildungsabschnitt, in dem die rettungsdienstlichen Grundlagen vermittelt und zugleich der Abschluss zur Rettungssanitäterin / zum Rettungssanitäter abgelegt wird.

Insgesamt haben sich die 23 Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Berufsfeuerwehren Braunschweig und Hildesheim, sowie der hauptamtlichen Wachbereitschaft der Feuerwehr Hameln in den 38 Wochen neben theoretischen Grundlagen auch in diversen Krankenhauspraktika, sowie praktischen Ausbildungsabschnitten auf den Rettungswagen ihrer Heimatstandorte auf die einwöchige Prüfung vorbereitet.
In der Prüfungswoche haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihr umfassendes Wissen in schriftlicher, mündlicher und mehreren praktischen Prüfungen erfolgreich unter Beweis gestellt.

Zur heutigen Feierstunde waren neben dem Fachbereichsleiter der Berufsfeuerwehr Braunschweig Herrn Torge Malchau und der zukünftigen Abteilungsleiterin ‚Ausbildung und Technik‘ Frau Judith Mönch-Tegeder auch der Ärztlichen Leiter Braunschweig Herr Dr. Andreas Höft auch Vertreter der beteiligten Feuerwehren aus Hameln und Hildesheim anwesend.

Im Rahmen der Veranstaltung wurden den Teilnehmern vom Leiter der Rettungsdienstschule der Berufsfeuerwehr Göttingen Herrn Dr. Guido Kaiser, dem Prüfungskommissionsvorsitzenden Dr. Nicolai Wiegand (Ärztlicher Leiter der Stadt Wolfsburg) und dem Koordinator der Rettungsdienstausbildung Herrn Torben Kazda ihre Prüfungszeugnisse und Bescheinigungen überreicht.
... weiterlesenreduzieren

Heute fand im Rahmen einer kleinen Feierstunde der Ausbildungsabschnitt ‚Rettungswesen‘ im Ausbildungszentrum der Feuerwehr Braunschweig seinen Abschluss.

Im Rahmen ihrer Laufbahnausbildung absolvieren die Brandmeisteranwärterinnen und Brandmeisteranwärter einen 38 Wochen dauernden Ausbildungsabschnitt, in dem die rettungsdienstlichen Grundlagen vermittelt und zugleich der Abschluss zur Rettungssanitäterin / zum Rettungssanitäter abgelegt wird.

Insgesamt haben sich die 23 Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Berufsfeuerwehren Braunschweig und Hildesheim, sowie der hauptamtlichen Wachbereitschaft der Feuerwehr Hameln in den 38 Wochen neben theoretischen Grundlagen auch in diversen Krankenhauspraktika, sowie praktischen Ausbildungsabschnitten auf den Rettungswagen ihrer Heimatstandorte auf die einwöchige Prüfung vorbereitet.
In der Prüfungswoche haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihr umfassendes Wissen in schriftlicher, mündlicher und mehreren praktischen Prüfungen erfolgreich unter Beweis gestellt. 

Zur heutigen Feierstunde waren neben dem Fachbereichsleiter der Berufsfeuerwehr Braunschweig Herrn Torge Malchau und der zukünftigen Abteilungsleiterin ‚Ausbildung und Technik‘ Frau Judith Mönch-Tegeder auch der Ärztlichen Leiter Braunschweig Herr Dr. Andreas Höft auch Vertreter der beteiligten Feuerwehren aus Hameln und Hildesheim anwesend.

Im Rahmen der Veranstaltung wurden den Teilnehmern vom Leiter der Rettungsdienstschule der Berufsfeuerwehr Göttingen Herrn Dr. Guido Kaiser, dem Prüfungskommissionsvorsitzenden Dr. Nicolai Wiegand (Ärztlicher Leiter der Stadt Wolfsburg) und dem Koordinator der Rettungsdienstausbildung Herrn Torben Kazda ihre Prüfungszeugnisse und Bescheinigungen überreicht.

Comment on Facebook

Herzlichen Glückwunsch und DANKE.daß es Euch gibt

Ganz herzlichen Glückwunsch auch von der GEPS eV

Herzlichen Glückwunsch! 👏

Herzlichen Glückwunsch 🍀

Herzlichen Glückwunsch:)

Herzlichen Glückwunsch!

Herzlichen Glückwunsch

Herzlichen Glückwunsch

Herzlichen Glückwunsch

Gratulation an alle

Oh, Glückwunsch, ihr Lieben! 🙂

Herzlichen Glückwunsch an Niko Allershausen, Kevin Bartels, Gerrit Bart, Kai Engelhard, Pascal Leuer, Jens Schrader, Dominik Stadale und natürlich auch die Kollegen der anderen Feuerwehren

Herzlichen Glückwünsch allen!

View more comments

Aktuell befinden wir uns auf dem Weg nach Hamburg zum Leistungsvergleich der Höhenrettung. Dort findet am späten Nachmittag die Begrüßung der Teilnehmer und Einweisung der Teamleiter in die Lagen für den morgigen Wettkampf statt. Wir werden weiter berichten.

#Leistungsvergleich #SRHT #Hamburg
... weiterlesenreduzieren

Aktuell befinden wir uns auf dem Weg nach Hamburg zum Leistungsvergleich der Höhenrettung. Dort findet am späten Nachmittag die Begrüßung der Teilnehmer und Einweisung der Teamleiter in die Lagen für den morgigen Wettkampf statt. Wir werden weiter berichten. 

#Leistungsvergleich #SRHT #Hamburg

4 Tage her

Feuerwehr Braunschweig

Am Freitag den 13. September macht sich eine Abordnung von acht Höhenrettern der Berufsfeuerwehr Braunschweig auf den Weg in die schöne Stadt Hamburg, um dort am 14. September erstmalig am Vergleichswettkampf „Spezielle Rettung aus Höhen- und Tiefen (kurz: SRHT)“ der Berufsfeuerwehr teilzunehmen. Der Wettkampf findet auf der Rickmer Rickmers, dem schwimmenden Wahrzeichen Hamburgs statt. Der Wettkampf dient nicht nur dazu, herauszufinden wer das beste Team ist, sondern auch um Erfahrungen untereinander Auszutauschen. Also seit gespannt, wir werden am Wochenende mit Bildern vom Wettkampf berichten.

www.youtube.com/watch?v=dIzAXfMWdX4
... weiterlesenreduzieren

Comment on Facebook

Viel Erfolg (Y)

Ganz viel Spaß und viel Erfolg 👍🏻

Viel Erfolg und viel Spaß

Viel Erfolg und kommt heile wieder runter!

Dennis, bist dabei?!

View more comments

mehr Anzeigen