Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

News Feed der Feuerwehr Braunschweig & Ortsfeuerwehr Wenden

3 Stunden her

Feuerwehr Braunschweig

Video vom Krisenstab „Corona“ Braunschweig vom 07.04.2020 ... weiterlesenreduzieren

22 Stunden her

Feuerwehr Braunschweig

Fotos von braunschweig.des Beitrag ... weiterlesenreduzieren

Comment on Facebook

Und wir im Ambulanten Dienst? Wir sind auch wichtig 🤕😥

Denkt bitte beim Verteilen auch an die Wohnangebote der Eingliederungshilfe für Menschen mit Beeinträchtigung! 😷🙋‍♀️ DANKE 💜

Und passt gut drauf auf 😉

👍

View more comments

Video vom Krisenstab „Corona“ Braunschweig vom 06.04.2020 ... weiterlesenreduzieren

Comment on Facebook

Mich würde einmal interessieren, wie viel Patienten von diesen Fallzahlen, Intensivmedizinisch behandelt werden. Die Zahl 231 ist mit oder ohne die bereits Gesundeten ?

Die gesunden muss du abziehen

View more comments

1 Tag her

Feuerwehr Braunschweig

"Helden des Alltags"

Stellvertretend für alle Kolleginnen und Kollegen im #Rettungsdienst wurden gestern in den ARD Tagesthemen der tagesschau zwei Kollegen der Berufsfeuerwehr Braunschweig als "Helden des Alltags" vorgestellt.

Das Video dazu findet ihr hier:

www.tagesschau.de/multimedia/video/video-684557.html

Helden des Alltags: Rettungssanitäter
Helden des Alltags: Rettungssanitäter
... weiterlesenreduzieren

Comment on Facebook

Klasse Bericht. Bleibt gesund Kollegen.

Es ist äußerst schwierig eben. Wir hatten gestern ein Ereignis, dass ein älterer Herr vom Fahrrad gestürzt ist. Keiner hat sich so richtig getraut, ihn anzufassen oder ihm hoch zu helfen. Keiner weiß, wie er es richtig macht, um nicht gefährdet zu werden oder auch den älteren Herren nicht zu gefährden.

Sehr schöner Bericht! Passt alle auf euch auf und bleibt gesund😷👍🍀🚑🚒

Bleibt alle Gesund !

View more comments

Brandeinsatz in Thune


Zimmerbrand weitet sich im Gebäude aus


Gegen 16.00 Uhr wurde die Leitstelle über den Feuerwehrnotruf 112 über ein vermeintliches Feuer im Stadtteil Thune informiert. Der Anrufer gab an, dass aus dem Dach eines Wohnhauses Brandrauch austreten soll.

Daraufhin wurde der Löschzug der Hauptfeuerwache sowie die Ortsfeuerwehren Thune und Harxbüttel der Freiwilligen Feuerwehr alarmiert.
Vor Ort wurde ein Zimmerbrand im 2. Obergeschoss erkundet und die Brandbekämpfung durch zwei Trupps unter Atemschutz durchgeführt. Der Brand hatte sich bereits in den Bereich des Dachbodens und in die darunterliegende Fahrzeughalle, in welcher eine große Anzahl von Gasflaschen gelagert waren, ausgebreitet. Auch hier wurde ein Trupp unter Atemschutz zur Brandbekämpfung eingesetzt. Die Brände konnten schnell durch die Feuerwehr unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden. Die Löschmaßnahmen im Bereich des Dachbodens gestaltete sich jedoch sehr zeitintensiv, da ein Zugang zum Dachboden nur durch das Öffnen der Zimmerdecke von unten geschaffen werden konnte. Auf der Dachfläche selbst war flächendeckend eine Photovoltaikanlage installiert.
Die Wohnung ist durch das Feuer derart in Mitleidenschaft gezogen worden, dass diese erst nach umfangreichen Reinigungs- und Sanierungsmaßnahmen wieder normal bewohnt werden kann.

Zur Brandursache sind Ermittlungen durch die Polizei aufgenommen worden. Die Schadenhöhe wird auf etwa 120.000 Euro geschätzt.
... weiterlesenreduzieren

Pressekonferenz zur aktuellen medizinischen Versorgung in Braunschweig ... weiterlesenreduzieren

Video vom Krisenstab „Corona“ Braunschweig vom 02.04.2020 ... weiterlesenreduzieren

Comment on Facebook

Vielen Dank für Eure Mühe mit den Pott carsten!

Susanne Borgolte

www.facebook.com/groups/1548661088766353/permalink/2347209148911539/ dieser herr behauptet die beschaffung für den krisenstab zu organisieren und bietet öffentlich bei facebook 700000 schutzmasken an? bitte unternehmen sie etwas! danke!

View more comments

Unser Oberbürgermeister zur aktuellen Lage, zu den Vorbereitungen und zum Zusammenhalt in Braunschweig ... weiterlesenreduzieren

Comment on Facebook

Ich glaube, der Eindruck täuscht nicht, dass diese Zeiten auch an unserem OB nicht spurlos vorbei gehen ... Dank für das kompetente Engagement und weiterhin viel Kraft und Erfolg! (Y)

Danke. Bleiben auch sie gesund.

Blablabla.... Völlig überfordert der Mann. Aber Hauptsache die Baumärkte haben wieder auf...

Wir schaffen das!❤

Passen Sie auf sich auf..... bleiben Sie gesund

View more comments

Der Braunschweiger Krisenstab empfiehlt das Tragen eines Mund-Nase-Schutzes als kleiner Beitrag zum Tröpfchenschutz für andere Menschen. Und hier kommt die versprochene Nähanleitung dafür: ... weiterlesenreduzieren

Comment on Facebook

Michelle Koch

👍

Oh, man weiß es besser als die WHO und alle derzeit wichtigen Professoren. Respekt. Gebt die Masken denen, die sie brauchen. Zum Beispiel ambulanten Pflegediensten. Erschreckend wie viele Mitarbeiter dort ohne Arbeiten müssen.

Jeanny Steinki, jetzt habe ich es auch gelesen

Melanie Katzmarek hol raus die Nähmaschine

Planloser Kriesenstab...

View more comments

Video vom Krisenstab „Corona“ Braunschweig vom 31.03.2020 ... weiterlesenreduzieren

Comment on Facebook

Mike Meffert

Kriesenstab... Hahaha, planloser Haufen wenn man sieht was aufm Bohlweg so los ist, aber die Falschparker aufschreiben, genau mein Humor.... Unglaublich

View more comments

mehr Anzeigen